Ort: Hamburg

Qualifikation: Trainerin in Ausbildung bei CreaCanis

Schwerpunkte: Roots

Kontakt: doreen.wacker@spicesandherbs.de

Über mich:

Eigentlich wollte ich schon seit ich denken kann einen Hund haben. Durch mein sehr aktives und ruheloses Leben hat es sich aber lange nicht realisieren lassen.

2014 änderte sich mein Blickwinkel und ich reduzierte deutlich meine Stunden im Krankenhaus und 2015 zog der Keks, Bizkit Wolf von Remaclus, bei uns ein. Schnell hatte er unsere Herzen erobert und uns faktisch um den Finger gewickelt. Man hatte uns schon auf den Weg gegeben, der Hovawart ist kein einfacher Hund. Er braucht Führung und eine starke Hand. Kurz nach seinem Einzug traten wir in den ansässigen Hovawart Verein ein und besuchten die Hundeschule. Wir bestanden VH 2 und VH 3 sowie die Körung aber mit der Zeit wuchs der Keks und die Probleme. Dann lernten wir CreaCanis kennen. Die Arbeit mit den Hunden war so anders, als das was mir bis dahin beigebracht wurde. Die Hunde hatten Spaß und Freude an der Arbeit mit Ihren Menschen. Für mich stand schnell fest, das will ich auch können.  

Wir besuchten viele Seminare, nicht nur bei CreaCanis und haben in der Zwischenzeit viel gelernt. 2018 und 2019 nahmen wir an Seminaren im Hundezentrum Baumann zum Thema LAKOKO teil und da war noch etliches mehr.

Was mich aber immer wieder aufs Neue fasziniert ist, wie das CreaCanis Team seine Teilnehmer mitnimmt und Ihnen zeigt, wie aus einem ich und Du ein Team werden kann, was Kommunikation ist und wie ich meinen Hund ohne Druck aber mit viel Freude motivieren kann. Für mich ist es der richtige Weg und ich freue mich sehr ab 2021 ein Teil dieses Team zu sein und das Wissen dann an andere weiter geben zu können, damit Sie diese tolle Erfahrung auch machen können.